Zwei Mädchen und stehender Jüngling
Objekttyp: Grafik
Material / Technik: Litographie
Maße: 43,4 x 32,7 cm
Datierung: um 1910
Objekt gehörte zu folgenden Sammlungen:
Standort: unbekannt
Aktueller Aufbewahrungsort: unbekannt
Wichtige Historische Informationen:

Nach dem Tod des Breslauer Sammlers Ismar Littmanns, erbte jenes Graphikwerk sein Sohn Edward, der 1935 in die USA auswanderte. Von ihm wurde es durch Vivian und Gordon Gilkey gekauft. Danach traf im Portland Art Museum in Oregon ein, wo es sich bis 2002 befand. Gerade damals wurde es zur Versteigerung im Auktionshaus Sotheby’s gestellt.

Literatur:

Florian Karsch, Otto Mueller, Das Graphische Gesamtwerk, Berlin 1975

Inner Visions. German Prints from the Age of Expressionism, hg. von Mary Priester, Portland 1992

Beitragsverfasser:
  • Magdalena Palica
Veröffentlichungsdatum: 27 / 08 / 2010
Project co-financed by Ministry of Labour and Social Policy under Government Project – Civic Benefit Fund.
All information published under license: Creative Commons