Porträt der Königin Eleonora von Österreich
Objekttyp: Malerei
Material / Technik: Öl auf Holz
Maße: 35,5 x 29,5 cm
Datierung: um 1530
Objekt gehörte zu folgenden Sammlungen:
Aktueller Aufbewahrungsort: Kunsthistorisches Museum, Wien
Wichtige Historische Informationen:

Bis 1889 gehörte das Gemälde zur Sammlung Alexander von Minutolis (verkauft an der Kunstauktion im Berliner Salon Rudolph Lepke). 1908 wurde es ins Wiener Museum gekauft.

Literatur:

Henry Tode, Die Gemäldesammlung des Freiherrn von Minutoli, In: „Zeitschrift für bildende Kunst“, 21, 1886, S. 322.

Katalog der Galerie Minutoli vom Schlosse Friedersdorf in Schlesien (Gemälde alter Meister), Rudolph Lepke’s 706 Berliner Auctions-Katalog, Berlin 1899, Kat.-Nr. 100 (F. Clouet zugeschrieben)

Beitragsverfasser:
  • Magdalena Palica
Veröffentlichungsdatum: 04 / 12 / 2009
Project co-financed by Ministry of Labour and Social Policy under Government Project – Civic Benefit Fund.
All information published under license: Creative Commons