Bildnis einer Kurtisane
Objekttyp: Malerei
Material / Technik: Öl auf Holz, auf Leinwand angebracht
Maße: 31,8 x 23,8 cm
Datierung: um 1509
Objekt gehörte zu folgenden Sammlungen:
Aktueller Aufbewahrungsort: Norton Simon Foundation, Pasadena
Wichtige Historische Informationen:

Das Gemälde befand sich in der Sammlung James Howard Harris in London, dann gelangte es in die Sammlung William Grahams. Danach gehörte das Porträt zur Sammlung von Lichnowsky. Seine weitere Besitzer waren Alexander Henderson aus Buscot Park (Bershire), Alfred Moritz Mond, erster Freiherr von Melchett aus Southampton (Hampshire) und Henry Ludwig Mond, zweiter Freiherr von Melchett. Von ihm wurde das Bild durch die Firma Duveen Brothers erworben.

Literatur:

Giorgione e giorgioneschi, Catalogo della mostra. Palazzo Ducale, Venezia, 11 giugno - 23 ottobre 1955, hrsg. von Pietro Zampetti, Venezia 1955, S. 56

Beitragsverfasser:
  • Magdalena Palica
Veröffentlichungsdatum: 04 / 12 / 2009
Project co-financed by Ministry of Labour and Social Policy under Government Project – Civic Benefit Fund.
All information published under license: Creative Commons