Stillleben mit Flasche, Kelch und Zeitung
Objekttyp: Malerei
Material / Technik: Öl auf Sperrholz
Maße: 55 x 33 cm
Objekt gehörte zu folgenden Sammlungen:
Standort: unbekannt
Aktueller Aufbewahrungsort: unbekannt
Wichtige Historische Informationen:

Das Gemälde war in verschiedenen berühmten Salons für Kunstverkauf vorhanden: in der Galerie de l’Effort Moderne in Paris und in der Galerie Albrecht Flechtheim in Berlin. Dann gelangte es in die Sammlung Littmanns. Spätestens im Jahr 1939 fand es sich im Besitz Erich Mendelsohns aus London und später in den Händen Edith von Mendelsohn-Bartholdy. Seit 1941 befand sich die Komposition in New York: im Salon M. Knoedler & Co. und ein Jahr später in der Sammlung von Valentine Dudensing und bis 1972 in der Marie Harrimann Gallery. Danach wurde es zur Sammlung Modarco in Panama verkauft und nacheinander zur Madrider Galerie Theo, wo es durch einen nicht näher bekannten Kunstsammler erworben wurde. 2006 wurde es, auf Grund des Vertrags, abgeschlossen zwischen den Nachkommen Ismar Littmanns und dem bisherigen Bildinhaber, im Londoner Salon der Firma Sotheby’s verkauft.

Literatur:

Douglas Cooper, Juan Gris, Catalogue raisonné de l’oeuvre peint, Paris 1977, S. 260

Beitragsverfasser:
  • Magdalena Palica
Veröffentlichungsdatum: 04 / 12 / 2009
Project co-financed by Ministry of Labour and Social Policy under Government Project – Civic Benefit Fund.
All information published under license: Creative Commons