Stillleben mit Gemüse
Objekttyp: Malerei
Material / Technik: Öl auf Leinwand
Maße: 38,4 x 46 cm
Datierung: um 1905
Objekt gehörte zu folgenden Sammlungen:
Aktueller Aufbewahrungsort: Metropolitan Museum of Art, New York
Wichtige Historische Informationen:

Das Gemälde mag sich ursprünglich in den Pariser Sammlungen Bernheim-Jeune befindet haben. In den Jahren 1922-1926 befand es ich möglicherweise im Besitz von Professor Heinz Braune in Breslau. Von 1926 bis 1927 war es in der Modernen Galerie/Thannhauser von München und Luzern, unter der Inventar-Nummer 1119 verzeichnet, danach wurde es an die Reinhardt Galleries in New York verkauft. Das Gemälde wurde dort von 1927 bis mindestens 1932 aufbewahrt, dann gelangte es in die amerikanische Sammlung von Carl Hamilton (am 6. April 1934 wurde es in den Rains Auction Rooms von New York versteigert). Weitere Besitzer des Gemäldes waren Josef von Sternberg in Los Angeles und Weehawken, N. J. (in den Jahren 1943–49, bis zur Versteigerung im Jahr 1949, in den Parke Bernet Galleries von New York). Von 1949 bis mindestens 1953 befand sich das Bild immer bei den amerikanischen Sammlern, nämlich bei Frau und Herrn Max Miller. Dann, bis 1970 war das Gemälde im Besitz von Frau Geoffrey Bennett in New York, danach wurde im Londoner Sotheby's Salon versteigert. In den Jahren 1970-1977 gehörte das Gemälde wieder zu einer amerikanischen Sammlung, diesmal in San Diego, wobei zwischen 1974 und 1977 es oftmals an die San Diego Fine Arts Gallery geliehen wurde. Am 27. Juni 1977 fand dessen Versteigerung im Londoner Sotheby’s Salon statt. Das Gemälde wurde durch Jacques und Natasha Gelman erworben, seit 1977 war es im Besitz von Jacques in México City, nach seinem Tod im Jahr 1986 wurde es von seiner Gattin Natasha Gelman übernommen und nach New Jork gebracht, wo es 1998, als Legat der Verstorbenen in die Metropolitan Museum of Art überging.

Literatur:

The Masterpieces of French Painting from The Metropolitan Museum of Art: 1800–1920. Exh. cat., Museum of Fine Arts, Houston. New York, 2007, s. 170, 233, Kat.-Nr. 127

Beitragsverfasser:
  • Magdalena Palica
Veröffentlichungsdatum: 16 / 01 / 2014
Project co-financed by Ministry of Labour and Social Policy under Government Project – Civic Benefit Fund.
All information published under license: Creative Commons