Porträt der Gräfin Poutralès
Objekttyp: Malerei
Material / Technik: Öl auf Leinwand
Maße: 94 x 73 cm
Objekt gehörte zu folgenden Sammlungen:
Aktueller Aufbewahrungsort: Museu de Arte de São Paulo, São Paulo
Wichtige Historische Informationen:

Das Gemälde war ursprünglich im Besitz der Gräfin Poutralès vorhanden. Danach gelangte es in die Galerie Barbazanges in Paris und dann in den Salon Paul Cassirer in Berlin. Dort mag jenes Gemälde Adolf Rothermund aus Dresden für seine Sammlung gekauft haben. Spätestens 1911 fand sich das Porträt im Besitz von Carl Sachs.

Literatur:

François Daulte, Auguste Renoir: catalogue raisonné de l'oeuvre peint, Bd. 1: Figures, 1860 – 1890, Lausanne 1971, Kat.-Nr. 256

Beitragsverfasser:
  • Magdalena Palica
Veröffentlichungsdatum: 04 / 12 / 2009
Project co-financed by Ministry of Labour and Social Policy under Government Project – Civic Benefit Fund.
All information published under license: Creative Commons